Accessoire oder Arbeitsutensil

Schreibtischlampe – Accessoire oder Arbeitsutensil?

Eine Schreibtischlampe benötigt man nicht nur für das Eigenheim, um auch im Dunklen lesen, schreiben oder malen zu können, sondern ebenso im Büro, wenn es mal wieder etwas später wird. Denn schließlich steht die Konzentration in einem sehr engen Zusammenhang mit dem Lichteinfluss. Sobald es etwas dunkler wird, müssen sich die menschlichen Augen viel stärker konzentrieren und anstrengen.
Dies nehmen wir gar nicht bewusst wahr. Allerdings spüren wir, wenn wir unter zu wenig Licht gearbeitet haben, dass unsere Konzentrationsfähigkeit schnell nachlässt. Oftmals bahnen sich auch Kopfschmerzen an. Damit Sie dennoch effektiv und effizient arbeiten können, brauchen Sie auf jeden Fall eine Schreibtischlampe.
Es gibt allerdings einige Aspekte, auf die Sie achten sollten.

Schreibtischlampe – worauf ist zu achten?

Es gibt etliche Modelle und Variationen der Schreibtischlampen. Beispielsweise gibt es auch die Kategorie Klemmleuchte. Worauf Sie aber auf jeden Fall achten müssen, ist, dass der Leuchtkopf der Schreibtischleuchte nicht zu heiß wird. Dies ist vor allem bei Energiesparlampen der Fall. LED-Modelle sind hier etwas besser, da diese zum einen gleich viel weniger Wärme abgeben und ein verbautes Kühlmittel in Form von Aluminium haben. Je nach Bauform ist dieses Kühlelement nicht sichtbar. Ein weiterer vorteilhafter Punkt wäre, wenn die Schreibtischlampe auch dimmbar ist. Dadurch regulieren Sie die Stärke der Leuchtmittel und können so Blendungen und Reflektionen vermeiden beziehungsweise minimieren.
Denn dies passiert, wenn die Lampe zu kräftig ist und dann auf den Computer strahlt.
Wenn Sie sich für eine verstellbare Schreibtischleuchte entscheiden, dann sollten Sie darauf achten, dass die Lampe stabil genug steht und das der Arm stark genug ist um auch in der gewünschten Stellung zu bleiben und nicht mit dem Lampenkopf einknickt. Denn um auf die Frage zurückzukommen, ob eine solche Tischleuchte nur Accessoire oder Arbeitsutensil ist, kann gesagt werden sowohl als auch.

ZUM BLOG !

Konzentrierter arbeiten

Wenn Sie öfter länger am Schreibtisch sitzen, sollten Sie auch bereit sein, einen gewissen Preis zu zahlen. Die Höhe des Preises variiert allerdings vom Material (Metall, Aluminium, Plastik,…) als auch von der Größe und den Funktionen. Deswegen gibt es auch kleine günstigere Lampen, die per USB betrieben werden können.
Hier fungiert der Computer dann als Stromquelle. Jedoch ist von dieser Variante abzuraten, da der Lichtkegel einfach zu klein ist. Denn ein zu großer Helligkeitsunterschied zwischen Schreibtisch und Umgebung lässt das Auge sehr viel arbeiten, sodass es viel schneller ermüdet.
Ein kleiner Tipp am Rande: stellen Sie die Schreibtischleute dorthin, wo sie keinen Schatten werfen kann. Rechtshänder sollten die Lampe deswegen nach links stellen und andersrum.

 UNSERE EMPFEHLUNGEN ! 
Preis auf Amazon prüfen*
Preis auf Amazon prüfen*
Preis auf Amazon prüfen*
B.K. Licht Schreibtischlampe
Lighting EVER Schreibtischlampe
Tao Tronics Schreibtischlampe
LED SchreibtischlampeLED SchreibtischlampeLED Schreibtischlampe
LED ohne Sockel
LED ohne Sockel
LED ohne Sockel
7 Helligkeitsstufen
5 Farbtemperaturen
USB Buchse
Dimmbar in 7 stufen
3 Farbtemperaturen
Dimmbar in 4 stufen
4 Farbtemperaturen
USB Buchse
Lumen: 500
Verbrauch:
5w
Lumen: 500
Verbrauch: 8w
Lumen: 450
Verbrauch: 12w
Günstig
Mittelpreisig
Hochpreisig

Funktionen und Features

Moderne Lampen können einige unterschiedliche nützliche Funktionen bieten. Die Wichtigste ist wohl die Dimmer-Funktion, mit der sich die Helligkeit der Lampe in Stufen oder sogar Stufenlos regulieren lässt. Diese Funktion bieten die günstigeren Lampen in den meisten Fällen nicht.
Ein weiteres nützliches Feature ist die Einstellung der Lichtfarbe (Farbtemperatur). Mit der einstellbaren Lichtfarbe lässt sich die Lichtstimmung beeinflussen, dies wiederum hat einen großen Einfluss auf die Raumstimmung. Kaltes weißes Licht ist zum konzentrierten Arbeiten vorteilhaft. Es wirkt rein und anregend. Durch den erhöhten blauen Farbanteil wirkt dies auch Biologisch anregend. Warmes eher gelbliches Licht wirkt hingegen gemütlich und entspannend und ist eher für das Lesen am Abend geeignet. Gerade kurz vor dem Schlafengehen sollten sie eine eher Warme Lichtquelle nutzen.
Ein eher ungewöhnliches aber dennoch Praktisches Feature das einige moderne Schreibtischlampen bieten ist ein USB Anschluss zum aufladen des Smartphones, der Powerbank oder um Strom für ein USB Gadget wie ein Ventilator bereitzustellen.

Schreibtischlampe – Design?

Schreibtischlampen sind unter anderem auch ein wichtiges Design Element auf dem Schreibtisch. Sie stehen gut sichtbar auf dem Tisch und machen damit einen Teil des optischen Eindruckes aus. Allerdings muss eine schön designte Lampe nicht unbedingt teuer sein. Es gibt durchaus auch im mittleren Preissegment schöne Leuchten. Wer allerdings wert auf namenhafte Designer oder einer ausgefallenen Optik legt, muss sich in den höherpreisigen Bereich umschauen.
Jedoch greift man oftmals zu schwarz, da es einfach schlicht und elegant wirkt. Es gibt die Lampen aber auch in allen denkbaren Farben wie beispielsweise in Silber oder Blau.
Für die Funktion hat das Design nur eine untergeordnete rolle. Allerdings sind bei LED Lampen weitaus ausgefallenere Designs möglich. Durch die vielen kleinen LEDs kann der Hersteller andere und ausgefallenere Lampenköpfe konstruieren

Finden sie hier das passende Produkt !

 

 

 

 

 

Links:
Warmes oder kaltes Licht ?
Lichtfarbe und Melatonin